İnegöl Köfte – Rezept für walzenförmige Frikadellen

İnegöl Köfte Tarifi: walzenförmige Frikadellen - Rezept auf deutsch
İnegöl Köfte Tarifi: walzenförmige Frikadellen – Rezept auf deutsch

İnegöl Köfte sind walzenförmige Frikadellen, die in der Zubereitung deutlich länger brauchen als andere Köfte. Damit die Hackfleischmasse beim Braten nicht auseinander fällt, empfiehlt sich die Frikadellen zwischen 2 und 24 Stunden im Kühlschrank zu lagern. Je länger, umso mehr entfalten sich die Aromen. Wenn Sie die Frikadellen dann noch vor dem Gebrauch einfrieren, sind perfekte İnegöl Köfte garantiert.

Rezept drucken
Walzenförmige Frikadellen Rezept, İnegöl Köfte Tarifi
İnegöl Köfte Tarifi: walzenförmige Frikadellen - Rezept auf deutsch
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 2-24 Stunden
Portionen
Personen
Zutaten
  • 1 Kg Hackfleisch Kalb
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Backpulver (Natriumhydrogencarbonat, auf türkisch Karbonat)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Ei
  • 2 Tassen Paniermehl oder Krume
  • Salz und Pfeffer
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 2-24 Stunden
Portionen
Personen
Zutaten
  • 1 Kg Hackfleisch Kalb
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Backpulver (Natriumhydrogencarbonat, auf türkisch Karbonat)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Ei
  • 2 Tassen Paniermehl oder Krume
  • Salz und Pfeffer
İnegöl Köfte Tarifi: walzenförmige Frikadellen - Rezept auf deutsch
Anleitungen
  1. Zerkleiner Sie die Zwiebel.
  2. Geben Sie alle restlichen Zutaten dazu und kneten Sie diese ordentlich durch.
  3. Lassen Sie die Mischung optimal einen Tag lang im Kühlschrank ausspannen.
  4. Am nächsten Tag kneten Sie die Masse kurz und formen schlanke, runde Würste, die etwa 5-6 cm lang sind.
  5. Dann platzieren Sie die Frikadellen mit etwas Abstand auf einem Teller und lassen sie in der Gefriertruhe ein bisschen anfrieren.
  6. Danach in einen Gefrierbeutel umfüllen und wieder in die Kühltruhe legen.
  7. Vor dem Braten ca. 1 Stunde vorher Köfte aus der Tiefkühltruhe heraus nehmen und antauen lassen.
  8. Nun braten Sie die Frikadellen mit etwas Öl, unter ständigem Wenden, in einer Pfanne an.
Rezept Hinweise

Tipp: In der Türkei kombiniert man die Frikadellen oftmals mit roten Zwiebelscheiben, zusammen mit etwas Sumak (türkisches Gewürz). Als Beilage eignet sich Reis sehr gut dazu.

One thought on “İnegöl Köfte – Rezept für walzenförmige Frikadellen”

  1. Ich gebe immer etwas Kurkuma zum Fleisch. Dann kommt der typische Geruch vom Kalbfleisch nicht mehr so stark durch. Außerdem bekommt Köfte eine schönere goldene Farbe. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.