Gefüllte Bulgurklöße Rezept, İçli Köfte Tarifi
Portionen Vorbereitung
4Personen 1,5 Stunden
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 1-2Stunden
Portionen Vorbereitung
4Personen 1,5 Stunden
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 1-2Stunden
Zutaten
Für die Köfte Füllung
  • 750g HackfleischRinderhack
  • 2EL Paprikamark
  • 2TL Kumin
  • 1/2TL Blattpaprika
  • 1TL Paprikapulver
  • 500g Zwiebelnrote und normale Zwiebeln gemischt
  • 200g Walnüssegrob hacken
  • 50ml Olivenöl
Für die Bulgurklöße (Icli Köfte)
  • 500g Bulgur feinaus türkischem Lebensmittelladen
  • 200g Grieß
  • 1EL Tomatenmark
  • 1EL Paprikamark
  • 1EL Salz
  • 1 Ei
  • Mehl
  • ca. 200ml heißes Wasser
Anleitungen
  1. Zwiebel schälen , kleinschneiden und in reichlich Öl anbraten.
  2. Danach Hackfleisch mit anbraten, mit Gewürzen abschmecken und daraufhin die Walnüsse hinzugeben, vermischen und abkühlen lassen.
  3. Formen Sie aus dem Hackfleisch ovale Frikadellen, die Sie für ca. 2-3 Stunden im Kühlfach lagern.
  4. Währenddessen bereiten Sie die Bulgurbällchen zu.
  5. Weichen Sie den Bulgur in Wasser ein und geben Sie alle anderen Zutaten hinzu, danach kräftig durchkneten.
  6. Die Masse muss mindestens 1 Stunde geknetet werden, damit die Masse nicht auseinander fällt.
  7. Nehmen Sie die Frikadellen aus dem Tiefkühlfach.
  8. Formen Sie aus der Bulgurmasse ebenfalls ovale Stücke (groß wie eine Zitrone) und höhlen Sie diese so dünn wie möglich aus.
  9. Dann kommt eine Frikadelle hinein und die Enden werden spitz zugeschlossen. Dabei hilft es die Hände mit Öl einzuschmieren.
  10. Sie können die İçli Köfte in zwei Varianten zubereiten.
  11. Köfte Rezept Variante 1: Die Klöße werden in Öl frittiert.
  12. Köfte Rezept Variante 2: Bringen Sie ca. 1 Liter Wasser zum Kochen und fügen Sie 1/2 TL Salz hinzu. Sobald das Wasser mit Kochen beginnt, geben Sie die Frikadellen in das kochende Wasser und lassen diese solange köcheln, bis sie oben schwimmen.
Rezept Hinweise

Tipp: Wenn Ihnen Köfte allein zu trocken ist

Dazu können Sie 1 EL Butter mit 1/2 EL Paprikamark oder 1/2 EL rotes Paprika Pulver anbraten und über die Frikadellen geben. Auch sehr beliebt, nicht nur zum Icli Köfte, ist unser Rezept für den türkischen Dip Antep Ezmesi.