Deniz Börülcesi Salatası – Rezept für Seegras-Salat

Deniz Börülcesi Salatası Tarifi: Seegras-Salat - Rezept auf deutsch
Deniz Börülcesi Salatası Tarifi: Seegras-Salat – Rezept auf deutsch

Bei Deniz Börülcesi Salatası handelt es sich um Queller oder Friesenkraut, deren Stile blanchiert und danach mit einer Sauce aus Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch angerichtet werden. Nach und nach wird dieser Salat auch in Deutschland bekannt. Zwar schreckt der Name erstmal ein wenig ab, doch probieren Sie ruhig einmal den Deniz Börülcesi Salatası als Vorspeise, Sie werden überrascht sein, wie lecker und schmackhaft Deniz Börülcesi Salatası ist.

Rezept drucken
Deniz Börülcesi Salatası - Rezept für Seegras-Salat
Deniz Börülcesi Salatası Tarifi: Seegras-Salat - Rezept auf deutsch
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 500 g Seebohnen
  • Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 500 g Seebohnen
  • Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
Deniz Börülcesi Salatası Tarifi: Seegras-Salat - Rezept auf deutsch
Anleitungen
  1. Geben Sie die Seebohnen für ca. 15 Minuten in kochendes Wasser.
  2. Nach 15 Minuten entnehmen Sie die Seebohnen und geben sie in eine mit Eiswasser gefüllte Schüssel. Lassen Sie sie ca. 5 Minuten stehen.
  3. Entfernen Sie die Knochen, indem Sie den Griff greifen und ziehen.
  4. Vermischen Sie Olivenöl, Zitronensaft, Salz und den geriebenen Knoblauch in einer kleinen Schüssel
  5. Vermischen Sie nun alles miteinander und fertig ist die Deniz Börülcesi Salatası.
Rezept Hinweise

Den Friesenkraut-Salat werden Sie in einigen türkischen Restaurants auf der Speisekarte finden. Die Pflanze wächst oftmals auf Wattböden oder an Meeresküsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.