Kebap in Crêpes-Teig Rezept, Bohça Kebap Tarifi
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
Für den Teig
  • 2 Eier
  • 1,5Gläser Milch
  • 220ml Mineralwasser
  • 3EL Butter
  • 1TL Salz
  • 2Gläser Mehl
Für die Füllung
  • 400g Rindfleisch
  • 3 Spitzpaprikagrün
  • 2 Paprikarot
  • 2 Tomaten
  • 1Glas Erbsen
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
Anleitungen
  1. Für den Crêpes-Teig: Geben Sie alle flüssigen Zutaten in eine Schale und verrühren Sie diese.
  2. Geben Sie nun erst Salz und dann nach und nach Mehl hinzu. Dabei immer wieder verrühren.
  3. Geben Sie den Teig in eine mit Öl erhitzte Pfanne.
  4. Braten Sie den Teig nun beidseitig an.
  5. Für die Füllung: Geben Sie das kleingehackte Fleisch in eine Pfanne mit Olivenöl und braten Sie es.
  6. Geben Sie Essig und die geriebene Knoblauchzehe hinzu.
  7. Nach kurzem Braten fügen Sie nun auch den Paprika und danach die geriebene Tomate hinzu.
  8. Sobald das Wasser eingezogen ist, geben Sie die Erbsen, das Salz und die anderen Gewürze dazu.
  9. Verrühren Sie die Menge und nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  10. Nun legen Sie den ersten Crêpe auf die Arbeitsfläche geben etwas von der Füllung darauf.
  11. Klappen Sie den Crêpe zu und legen Sie ihn samt Füllung auf ein Backblech.
  12. Das machen Sie nun mit den restlichen Kebaps.
  13. Lassen Sie den Bohça Kebap bei 200 °C vorgeheizten Backofen backen, bis er sich goldbraun färbt.
Rezept Hinweise

nach Wunsch können Sie etwas Käse über den Bohça Kebap streuen und ihn mit einem Dip kombinieren.